Energie direkt von der Küste

Engagement

Gemeinsam für die Region

Die Stadtwerke Flensburg engagieren sich aktiv als Sponsor unterschiedlichster Aktivitäten für die Region und für die Umwelt.

Zusätzlich sind wir Mitglied im Klimapakt Flensburg, welcher die CO2-Neutralität der Stadt bis 2050 als Ziel hat. Ein wichtiger Schritt zu diesem Ziel ist das Projekt greenco2ncept. Durch verschiedene Maßnahmen soll hierbei das Flensburger Heizkraftwerk bis 2050 CO2-Neutral betrieben werden.

Studie zur innovativen und nachhaltigen Wärmeversorgung des Gebietes Hafen-Ost in Flensburg

Die Stadtwerke Flensburg beteiligen sich aktiv an weitere nachhaltige Projekte.

Projektbeschreibung

Von der Stadt Flensburg ist geplant, das am Ostufer des Flensburger Hafens gelegene Neubau- und Sanierungsgebiet „Hafen-Ost“ im Zeitraum 2023-2034 zu erschließen. Für das in fünf Bereiche unterteilte Gebiet ist Wohnraum mit ca. 1.000 WE/ 106.000 m² Bruttogrundfläche (BGF) für rund 2.800 Menschen und zusätzlich eine Gewerbeansiedlung geplant. Der Einsatz von großtechnischen Wärmepumpen am benachbarten Flensburger Klärwerk (Nutzung der Abwärme aus dem gereinigten Abwasser) hat das Entwicklungsziel einer nahezu vollständigen CO2-freien Fernwärmeversorgung des Erschließungsgebietes (Wärmeinsel mit Niedertemperaturnetzbetrieb 55/35 °C). Bei einer Gesamtleistung von 8 MW entsprechend der Vorstudie wird ein gesamter Wärmebedarf von etwa 15.000 MWh/a erwartet.

Feedback